Der Freiberg Blog

AM PULS DER FREIHEIT
am 11.01.2019

GUTER KAFFEE

L1040770

Das Leben ist zu kurz für schlechten Kaffee

Guter Kaffee . . . da hat bekanntlich jeder seine eigene Vorstellung, seinen eigenen Geschmack. Cappuccino aus dem Vollautomaten oder aus dem Siebträger? H-Milch oder frische Milch? Mit Haube oder ganz cremig? Es ist schwer es jedem recht zu machen.
Bei uns im OBERSTDORF ERLEBEN LADEN ist das nicht anders. Allerdings lassen sich Neli und Ludwig hier auf keinen Kompromiss ein. Die Messlatte ist der eigene Anspruch. Kaffee heißt Espresso nur aus besten Bohnen, 70% Arabica und 30% Robusta, und zu 100% hausgemacht vom Röster Fabian aus Reichenbach, einem kleinen Ort neben Oberstdorf. Schön kräftig muss er sein, darf dabei aber nicht bitter oder sauer schmecken. Ein nussiges Aroma mit richtig dicker Crema. Neben einer guten Bohne braucht man natürlich auch eine gute Maschine, an einem Siebträger kommt man nicht vorbei. Die Italiener haben diverse Marken, welche sich bereits einen Namen gemacht haben. Wir, im OBERSTDORF ERLEBEN LADEN, haben eine Steamhammer XLVI – auch eine echte Italienerin. Dazu eine ordentliche Mühle, hier wird oft gespart, ein fataler Fehler. Bestes Wasser haben wir in Oberstdorf, also braucht es zuletzt noch entsprechende Milch, am besten Vollmilch. Unsere bekommen wir direkt vom Bauern in der großen Milchkanne, so tun wir gleich noch was für die Obersdorfer Umwelt und sparen uns den Tetra Pak. Ludwig sagt immer: „Wer alles das hat, hat aber noch lang keinen guten Espresso. Dass man mit der Hardware umgehen kann, ist Voraussetzung. Aber um es so richtig gut zu machen, bedarf es auch einer Menge Leidenschaft.“ Bevor also Urlauber oder Einheimische unseren OBERSTDORF ERLEBEN LADEN kommen, wird der erste Espresso Shot des Tages verkostet, die Mühle nachjustiert und die Durchlaufzeit gecheckt. 21 Sekunden sind perfekt. Das Milchschäumen ist auch nochmal eine Sache für sich.
Ob unser Kaffee der beste in Oberstdorf ist? Wie zu Anfang gesagt, hängt das vom eigenen Geschmack ab. Mir hat noch keiner besser geschmeckt. Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, kann sich das Ganze in der Kirchstraße 4 mal genauer anschauen. Für mich ist so ein liebevoll zubereiteter Espresso oder Cappuccino immer ein bisschen Urlaub vom Alltag. Und für Sie vielleicht das „bisschen mehr“ im Urlaub.

Mehr erfahren