Fotogipfel in Oberstdorf

Das diesjährige Thema MENSCH ist aktueller denn je, denn im Fokus liegen die Würde des Menschen und das menschliche Miteinander. Wir freuen uns, dass Christian Popkes, Kurator und Initiator des Fotogipfels, wieder bei uns im Freiberg zu Gast ist.

Er ist inzwischen nicht nur Stammgast sondern Freund geworden! Und da philosophiert man an der Bar schon mal darüber, was am Beruf des Fotografen so faszinierend ist. Für Christan ist es der wundervollste Beruf der Welt. Menschen treffen, denen man sonst wohl nicht begegnen würde. Sich mit Menschen über seine Bilder auszutauschen, deren Meinung, Gedanken und Assoziationen zu erfahren. Und natürlich die Möglichkeit, ganz besondere Orte zu bereisen.

So ist auch Oberstdorf ein besonderer Ort für Christian Popkes geworden. Wo kann man schon Europas höchstgelegene Outdoor-Vernissage initiieren, so geschehen anlässlich des Fotogipfels 2014 auf dem Nebelhorngipfel.

Heuer dürfen wir uns besonders auf seine Ausstellung „Oberstdorfer“ im Kurpark freuen. Dazu Christian Popkes: „Das ist meine ganz persönliche Hommage an diesen wunderschönen Ort und die dort lebenden Menschen, die den Fotogipfel zu dem machen was er ist.“

Und möchtet Ihr wissen, was er übers Freiberg gesagt hat: „Als ich das Freiberg zum ersten mal betrat, hatte ich sofort das gute Gefühl, angekommen zu sein.“

MEHR AUS DEM BLOG
Hotel Oberstdorf  ›  BLOG  ›  Fotogipfel
Lesedauer 5 Minuten