SPANNENDE
PERSPEKTIVEN

Allgäuer

Bergbauernmuseum

Diepolz 44, 87509 Immenstadt

Kennen Sie das höchstgelegene Freilichtmuseum Deutschlands? Hier erfahren Sie viel Wissenswertes darüber, wie die Milch- und Alpwirtschaft bei uns im Allgäu betrieben wird. Eine interessante Zeitreise bringt Sie Ihnen das karge Leben der Allgäuer Bergbauern von vor einhundert Jahren. Zahlreiche Bauernhoftiere freuen sich über einen Besuch. Ein begehbarer Kuhmagen veranschaulicht die Entstehung der Milch. Eine herzhafte Brotzeit mit wunderbarem Bergblick rundet den Besuch ab.

Vom Romantik Hotel Freiberg Oberstdorf zum Allgäuer Bergbauernmuseum Diepolz: 32 km

König Ludwig

Mythos

87629 Füssen

Füssen im Ostallgäu ist die Stadt König Ludwigs II. Hier können Sie gleich zwei der weltberühmten Schlösser der Wittelsbacher Königsfamilie besuchen. Hohenschwangau, wo Ludwig eine glückliche Kindheit erlebt hat. Und Neuschwanstein, ein besonderer Zufluchtsort König Ludwigs II. Denn hier im Märchenschloss im Allgäu war sein letzter Aufenthaltsort, bevor Ludwig nach Schloss Berg am Starnberger See gebracht wurde. Dort kam er auf bis heute ungeklärte Weise ums Leben.

Vom Romantik Hotel Freiberg Oberstdorf zu König Ludwig und den Königsschlössern Füssen: 76 km

Schloss

Linderhof

Linderhof 12, 82488 Ettal

Mit Schloss Linderhof schuf sich der Märchenkönig Ludwig II eine barocke Traumwelt. Romantik pur vermittelt das kleine „Lustschloss“. Spektakulär möbliert und ausgestattet in einer prachtvollen Mischung aus dem französischen und dem bayerischen Rokoko. Hier befindet sich auch das viel bewunderte „Tischleindeckdich“. Eine Art Speisenaufzug, der direkt in der darunterliegenden Küche gedeckt werden konnte und dann in den beeindruckenden Spiegelsaal hinauffuhr wo der Märchenkönig speiste.

Vom Romantik Hotel Freiberg Oberstdorf zu König Ludwig und Schloss Linderhof: 90 km

Alpsee

Bergwelt

Ratholz 24, 87509 Immenstadt

Zwischen Immenstadt und Oberstaufen erwartet Sie Deutschlands längste Ganzjahres-Rodelbahn. 3 km kurvenreiche Strecke führen von der Bergstation der Sesselbahn ins Tal. Und noch ein Superlativ: Bayerns größter Hochseilgarten, der Kletterwald Bärenfalle, ebenfalls an der Bergstation, garantiert Spaß für die ganze Familie.

Vom Romantik Hotel Freiberg Oberstdorf zur Alpsee Bergwelt: 31 km

Skywalk

Scheidegg

Oberschwenden 25, 88175 Scheidegg

Hier erleben Sie die Welt aus der Vogelperspektive und entdecken die Natur von einer neuen Seite. Von oben! 40 m über dem Waldboden genießen Sie einen herrlichen Blick in die Alpen und auf den Bodensee. Freizeitspaß verspricht auch ein interaktiver Pfad mit Wackelbrücke, ein Geschicklichkeitsparcours, Röhrenrutsche und Barfußpfad.

Vom Romantik Hotel Freiberg Oberstdorf zum Skywalk Scheidegg: 60 km

Erz
Gruben

Erlebniswelt

87545 Burgberg

Der Grünten, Wächter des Allgäus, überrascht mit einer unterirdischen Erlebniswelt. Besichtigen Sie die alten Grubenanlagen und erfahren Sie dabei allerlei über das Leben und Arbeiten der Bergknappen im Allgäu. Auch das „Venedigermännle“ ist immer gut für eine spannende Geschichte.

Vom Romantik Hotel Freiberg Oberstdorf zur Erzgruben-Erlebniswelt: 20 km

Casino

Kleinwalsertal

XXX

XXX

Cart bahn

Allgäu

Daniel-Kohler-Str. 2, 87600 Kaufbeuren

Genug Bergluft geschnuppert und Ruhe getankt? Jetzt ist Ihnen nach Race-Action und Rennbahnfeeling. Auf rund 6000 qm können Sie die Faszination des Rennsports erleben. In einer der größten Hallenkartbahnen Deutschlands. Maximaler Fun, maximaler Speed.

Vom Romantik Hotel Oberstdorf zur Hallen Cartbahn Kaufbeuren: 83 km

Adresse

Familie
Bolkart-Fetz
Freibergstraße 21
87561 Oberstdorf
Tel. +49 8322 96780
Fax +49 8322 967843

Kurz über uns

Das Freiberg Romantik Hotel

Erfrischend anders als alle anderen und kein bisschen Standard. Einzigartiges kulinarisches Konzept mit 4 Restaurants, Sterneküche, Designklassiker treffen auf Bodenständiges.

Aus dem Blog

DIE BESTEN RESTAURANTS FÜR JEDEN TAG

500 Tipps in ganz Deutschland. Mit diesem Prädikat hat Der Feinschmecker auch aktuell das Fetzwerk wieder ausgezeichnet. Das Motto des Food Magazins lautet „Es muss nicht immer ...

» mehr